Pressemitteilungen

Großartiger Erfolg der GÖD bei den Personalratswahlen am Ausbildungszentrum MUNSTER.

Am Ausbildungszentrum MUNSTER wurden im Juni vorgezogene Personalratswahlen durchgeführt. Neu zu wählen waren der örtliche Personalrat sowie der Gesamtpersonalrat. Bei den Wahlen zum örtlichen Personalrat konnte die Liste der GÖD vier von sechs Sitzen für sich gewinnen. Ordentliche Mitglieder im Gremium sind: Tanja Hellwig; Claus Borrmann; Reinhard Dierßen sowie Bernd Zummach.

Tanja Hellwig wurde inzwischen zur Gruppensprecherin der Arbeitnehmerinnen / Arbeitnehmer gewählt und ist zugleich die neue 1. stellvertretende Personalratsvorsitzende. Im Gesamtpersonalrat erhielt die GÖD Liste vier von acht Sitzen. Hier sind jetzt Reinhard Dierßen; Tanja Hellwig; Henry Sadewasser und Matthias Laval in der Verantwortung die Interessen der Beschäftigten zu vertreten.

Auch Reinhard Dierßen wurde inzwischen zum Gruppensprecher der Arbeitnehmerinnen / Arbeitnehmer gewählt und wurde als 1. stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Allen gewählten immer ein glückliches Händchen bei Ihren Entscheidungen. Zu erwähnen sind auch alle Kandidatinnen und Kandidaten die sich bereit erklärt haben, auf den Listen der GÖD zu kandidieren und jetzt als Ersatzmitglieder ebenfalls ehrenamtlich die Interessen der Beschäftigten vertreten. Allen Wählerinnen und Wählern herzlichen Dank für das Vertrauen, welches alle Listenvertreter erfüllen möchten.

Zurück


Gedruckt am 20.08.2019 12:01.