Pressemitteilungen

Der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gewerkschafter in der CDA tagte in Saarbrücken

Der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gewerkschafter in der CDA tagte in Saarbrücken unter Leitung des Bundesvorsitzenden Ulrich Bösl in der Arbeitskammer des Saarlandes. Bevor aber die Gremien-Sitzung startete, fand ein Gespräch mit dem neuen Fraktionsvorsitzenden der CDU im Landtag des Saarlandes, Alexander Funk statt.

Gesprächsthemen mit Funk, der ein zuhörender Politiker ist, waren die aktuelle Sozialpolitik in Bund und Land, die Erneuerung und Reform der CDU, aber auch die Integrationspolitik. Es fand ein toller Dialog statt. Anschließend stellte Beatrice Zeiger, Geschäftsführerin der Arbeitskammer Saar, die Aufgaben vor. Die Arbeitskammer berät die Arbeitnehmer in beruflichen und arbeitsrechtlichen Fragen, bei Steuerfragen. Ganz besonders aktiv ist die Arbeitskammer in der Weiterbildung. Sie ist auch Anlaufstelle für Gewerkschafter, Betriebs und Personalräte. All das geschieht in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften. AG Vorsitzender Uli Bösl konnte sich bei Alexander Funk und Beatrice Ziegler für einen spannenden Nachmittag bedanken.

Zurück


Gedruckt am 24.04.2018 10:36.