CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

DHV 4. Gehaltstarifrunde Privatbanken: Außer Spesen nichts gewesen

Mit einem völlig unbefriedigenden Vertagen der Verhandlungen in der Nacht vom 20. auf den 21.05.2019 endete die vierte Verhandlungsrunde in Wiesbaden. Zuletzt lag ein verbessertes Arbeitgeberangebot auf dem Tisch....

...mehr

CGPT begrüßt Nachunternehmerhaftung in der Paketzustellung.

Den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Nachunternehmerhaftung im Bereich Paketzustellung begrüßt die CGPT ausdrücklich. Auf diesem Weg soll erreicht werden, dass bei Subunternehmern in der Branche.....

...mehr

Monday for Money – Rund 200 Teilnehmer bei Kundgebung der DHV-Betriebsgruppe Wüstenrot

Unter dem Motto „Monday for Money“ lud die DHV-Betriebsgruppe der Hauptverwaltung der Wüstenrot Bausparkasse am 13.05.2019 zu einer Kundgebung ein. Dem Aufruf, in einer aktiven Mittagspause ihre Unterstützung der DHV-Tarifkommission bei den Gehaltstarifverhandlungen.....

...mehr

56. ADM- Bundesverbandstag mit dem Motto „ADM- Sei dabei“ in Rheinland- Pfalz

Vom 23. Mai bis 25. Mai 2019 findet in Trier, im Hotel FourSide Plaza, der 56. ADM- Bundesverbandstag mit dem Motto „ADM- Sei dabei“ statt. Hierzu lädt der ADM- Landesverband Rheinland- Pfalz alle Delegierten mit ihren Partnern und Gäste ganz herzlich ein. Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und bietet neben unzähligen Denkmälern aus allen Epochen die am besten erhaltenen Römischen Bauwerke....

...mehr

GÖD: Ergebnisse zur Tarifrunde 2019 bei den Kliniken Erlabrunn

Die Tarifverhandlungen 2019 für die nichtärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitar-beiter der Kliniken Erlabrunn gGmbH konnten am 4. April zu einem erfolgrei-chen Abschluss gebracht werden. Die Kliniken Erlabrunn wurden.....

...mehr

DHV BEGRÜSST ABBRUCH DER FUSIONSGESPRÄCHE ZWISCHEN DEUTSCHER BANK UND COMMERZBANK

Die Berufsgewerkschaft DHV begrüßt den Abbruch der Fusionsgespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank. Eine Fusion, wie sie insbesondere vom Bundesfinanzminister befürwortet wurde, hätte vermutlich tausende Arbeitsplätze gekostet und wäre mit hohen finanziellen Risiken für den Steuerzahler verbunden gewesen.....

...mehr

Kaufhof: DHV befürchtet Absenken von Tarifstandards

Die Berufsgewerkschaft DHV befürchtet das Schlimmste für die Beschäftigten von Kaufhof infolge der Fusion mit Karstadt! Das gilt im Hinblick auf den angekündigten Stellenabbau, aber auch im Hinblick auf die drohende Absenkung von Tarifstandards infolge des von Kaufhof in einer Pressemitteilung angekündigten Ruhendstellen der Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband.....

...mehr

CGM kommentiert: „Es ist unerträglich, dass die Geschäftsleitung von Opel keine klaren Worte zur Zukunft der Beschäftigten im ITEZ Rüsselsheim findet!”

Entgegen früherer Aussagen bestreitet die Geschäftsleitung von Opel neuerdings, dass das Rüsselsheimer Entwicklungszentrum in den kommenden Jahren mit verschiedenen Aufgaben voll ausgelastet sei. Der angestrebte Teilverkauf an den französischen Entwicklungsdienstleister Segula verunsichert viele Kolleginnen und Kollegen stark. Die CGM fordert daher klare Worte....

...mehr

CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Gedruckt am 15.07.2020 9:53.