CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Strebl: Langzeitarbeitslosigkeit bekämpfen!

Der Bundestagsabgeordnete und CGB Bundesvorsitzende Matthäus Strebl sprach im Deutschen Bundestag zu einem Antrag der Fraktion DIE LINKE mit dem Thema „Langzeitarbeitslosigkeit“. Obwohl die Arbeitsmarktsituation mit fast 43 Millionen Beschäftigten in Deutschland sehr positiv zu bewerten ist, stagniert die Zahl der Langzeitarbeitslosen seit einigen Jahren bei.....

...mehr

„Hände weg vom Grundgesetz!“ CGM und CGB mahnnen den Schutz der Koalitionsfreiheit an

Bei dem von der Großen Koalition beschlossenen Gesetz zur Tarifeinheit des bestehenden Tarifvertragsrechts handelt es sich um eine Gefährdung der Tariffähigkeit und den Wegfall des Streikrechts von kleineren Gewerkschaften durch staatliche Einflussnahme, was die......

...mehr

CGM Baden-Württemberg: „Tarifeinheit schadet allen Beschäftigten“ Vor der Bundestagssitzung: Deutliche Signale aus Baden-Württemberg

Wenn eine Gewerkschaft wie die GDL den Bahnverkehr nahezu lahm legt, dann erhält  dasgeplante Gesetz zur Tarifeinheit besondere Aktualität. Die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) in Baden-Württemberg will die Diskussion versachlichen: „Hier geht es nicht nur um eine kleine Gewerkschaft, sondern um ein elementares Grundrecht“, sagt der Vorsitzende Markus Malm im Vorfeld der Bundestagssitzung.....

...mehr

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist unaufhaltsam - Strebl: Die Industrie 4.0 gemeinsam gestalten

An Arbeitgeber wie Arbeitnehmer hat der CSU-Bundestagsabgeordnete Matthäus Strebl appelliert, mehr noch als bisher neuen Technologien und Denkweisen gegenüber aufgeschlossen zu sein. Bei einem hochkarätig besetzten Fachgespräch der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur „Zukunft der Arbeit – Digitalisierung der Arbeit“ erinnerte der Arbeitsmarkt- und Sozialexperte daran, dass......

...mehr

Anhörung des Bundestages zum Tarifeinheitsgesetz eine Farce

Die Berufsgewerkschaft DHV kritisiert die Anhörung des Bundestages zum Tarifeinheitsgesetz als eine Farce, mit der die Koalition ihren Willen demonstriert, das Tarifeinheitsgesetz mit aller Macht und gegen alle Widerstände durchzudrücken. Weder die DHV noch andere christliche Gewerkschaften noch der Dachverband, der Christliche Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB), wurden zur Anhörung eingeladen. Dabei sind die christlichen Gewerkschaften in höchstem Maße von dem Gesetz betroffen.....

...mehr

Flughafen München: Gewerkschafter für 3. Startbahn Strebl, MdB: Tarifvielfalt muss bleiben

Mehr Ehrlichkeit und Offenheit in der Diskussion um den Bau einer dritten Start- und Landebahn am Flughafen München hat der Vorsitzende des Fachverbandes Flughäfen Bayern der GÖD, Bernhard Plath, gefordert. Der Flughafen sei der Job-Motor für.....

...mehr

Betreuungsgeld ist legitim und kein Opfer des Staates!

Bundesverfassungsgericht muss Familien stützen! Von Beginn an wurde das seit August 2013 eingeführte Betreuungsgeld von der politischen Opposition bekämpft und verunglimpft. Gegner dieser Unterstützungsmaßnahme wurden.....

...mehr

Kraftfahrergewerkschaft (KFG) zu Gesprächen im Landtag von Nordrhein-Westfalen Bundesvorsitzender: Berufskraftfahrer dürfen nicht länger Sklaven der Wirtschaft sein

Die Kraftfahrergewerkschaft (KFG) konnte einen weiteren kompetenten Ansprechpartner aus der Politik für ihre Anliegen und Forderungen gewinnen. Bei einem Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum von der CDU konnte......

...mehr

CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Gedruckt am 28.01.2023 23:29.