CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Bundesvorstand der CGB-AG in der CDA zu Besuch im niedersächsischen Landtag

Der Bundesvorstand der CGB-AG in der CDA nahm seine Bundesvorstandssitzung am 13.09.2019 zum Anlass, den niedersächsischen Landtag zu besuchen und ein Gespräch mit der stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Mareike Wulf zu führen. Der Bundesvorstand zog.....

...mehr

CGM begrüßt prinzipiell die Klimaschutzforderungen, warnt aber vor einem damit verbundenen übertriebenen und überzogenen Aktionismus zu Lasten des Industriestandortes Deutschland

Die CGM begrüßt grundsätzlich die Initiativen, die die Fridays for Future Bewegung zu Beschleunigung der Umsetzung der Co 2 Reduktionsprogramme ergreift, ist aber zunehmend besorgt wegen der damit einhergehenden autoritären Argumentationsweise sowie den oftmals unrealistischen Zielvorstellungen. Dies gefährdet inzwischen.....

...mehr

Großartiger Erfolg der GÖD bei den Personalratswahlen am Ausbildungszentrum MUNSTER.

Am Ausbildungszentrum MUNSTER wurden im Juni vorgezogene Personalratswahlen durchgeführt. Neu zu wählen waren der örtliche Personalrat sowie der Gesamtpersonalrat. Bei den Wahlen zum örtlichen Personalrat konnte die Liste der GÖD vier von sechs Sitzen....

...mehr

CGM macht sich für die Tarifautonomie stark und zeigt sich offen für das Sozialpartnermodell bei der betrieblichen Altersvorsorge

Zur großen Tarifkommission kamen im Juni 2019 der Hauptvorstand und die Geschäftsführer der CGM in Rüsselsheim zusammen und berieten über aktuelle tarifpolitische Entwicklungen. Zunächst thematisierte der Bundesvorsitzende der Christlichen Gewerkschaft Metall, Adalbert Ewen, die gesetzliche Mindestausbildungsvergütung.....

...mehr

GÖD: Tarifausschuss empfiehlt Allgemeinverbindlichkeit des Tarifvertrages für Sicherheitsdienstleistungen im Freistaat Sachsen.

In der mündlichen Verhandlung vom 24. Mai 2019 hat der paritätisch besetzte Tarifausschusses im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr mehrheitlich ( mit 4 : 2 Stimmen) beschlossen, dem Minister zu empfehlen, den Tarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen im Freistaat Sachsen vom 13.11.2018 rückwirkend zum 07.03.2019 als allgemeinverbindlich zu erklären. Wir gehen davon aus, dass.....

...mehr

DHV: Mitarbeiter machen wiederholt in der Mittagspause Druck

Zum zweiten Mal in Folge protestierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Reha Saale Kliniken und der Kinder Reha Klinik „Am Nikolausholz“  in Bad Kösen am gestrigen Mittwoch in der Mittagspause zwischen 12.30  und 13 Uhr. Unter dem Slogan „Aktive Mittagpause“ hatte die DHV - Die Berufsgewerkschaft in den Median Reha Kliniken Bad Kösen wieder zu einer aktiven Mittagspause mit Protest und Warnstreik aufgerufen. Es war schnell klar, dass die Resonanz gegenüber der Vorwoche deutlich größer.....

...mehr

DHV 4. Gehaltstarifrunde Privatbanken: Außer Spesen nichts gewesen

Mit einem völlig unbefriedigenden Vertagen der Verhandlungen in der Nacht vom 20. auf den 21.05.2019 endete die vierte Verhandlungsrunde in Wiesbaden. Zuletzt lag ein verbessertes Arbeitgeberangebot auf dem Tisch....

...mehr

CGPT begrüßt Nachunternehmerhaftung in der Paketzustellung.

Den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Nachunternehmerhaftung im Bereich Paketzustellung begrüßt die CGPT ausdrücklich. Auf diesem Weg soll erreicht werden, dass bei Subunternehmern in der Branche.....

...mehr

CGB > Aktuell > Pressemitteilungen

Gedruckt am 25.01.2020 15:43.