CGB > Aktuell > Nachrichten > Leser

Nachrichten

CGB Bundesvorstandsmitglied Reinhardt Schiller 35 Jahre in der Selbstverwaltung der Rentenversicherung

Reinhardt Schiller (63) aus Sulzbach/Murr wurde vom Vorsitzenden der Geschäftsführung, Hubert Seiter und der Vorsitzenden der Vertreterversammlung Gabriele Frenzer-Wolf, am 17. Dezember 2015 für 35 Jahre ehrenamtliches Engagement in der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg (früher LVA) geehrt.

Er habe „in den vergangenen 35 Jahren sachverständig und tatkräftig an der positiven Entwicklung unseres Regionalträgers hin zu einem kundenorientierten und zeitgemäßem Dienstleistungsunternehmens mitgewirkt. Dafür genießen sie unsere Wertschätzung“ – so die Vorsitzende Frenzer-Wolf.

Schiller war bis 2013 über die Vorschlagsliste des Christlichen Gewerkschaftsbundes (CGB) Mitglied der Vertreterversammlung und ist inzwischen in den Vorstand der DRV Baden Württemberg aufgerückt. Die ungewöhnliche Ehrung für 35 Jahre trage dem Umstand Rechnung, dass es sehr selten vorkomme eine 40jährige Tätigkeit zu würdigen. Deshalb erfolge die Würdigung ab 30 in 5 Jahres Schritten.

Zurück

CGB > Aktuell > Nachrichten > Leser

Gedruckt am 25.09.2022 12:27.