CGB > Aktuell > Nachrichten > Leser

Nachrichten

Tarifverhandlungen bei „Junge Menschen in offener beruflicher Bildung GmbH (JobB GmbH)“ abgeschlossen

Zwischen „Junge Menschen in offener beruflicher Bildung GmbH (JobB GmbH) Hans-Detlev-Prien-Str. 10, 24106 Kiel
und der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst und Dienstleistungen (GÖD) Pelkovenstraße 51, 80992 München wurde der Tarifvertrag Vergütung neu vereinbart.

Ergebnis:
1. Einmalzahlung von 100,00 €
2. die Grundvergütungen werden um 3,75 % erhöht
3. Fünf Tankgutscheine in Höhe von 44,00 € pro Jahr steuerfrei


Details:
Alle zum 01.07.2015 beschäftigten Arbeitnehmer erhalten eine Einmalzahlung in Höhe von 100,00 € je Vollzeitstelle. Nichtvollbeschäftigte erhalten den Anteil, der ihrer vertraglichen Arbeitszeit verglichen mit der tariflichen Arbeitszeit entspricht.

Zum 01.07.2015 werden sämtliche Grundvergütungen um 1,5% erhöht.
Zum 01.07.2016 werden sämtliche Grundvergütungen um 1,25% erhöht.
Zum 01.07.2017 werden sämtliche Grundvergütungen um 1,0% erhöht.
Die Arbeitnehmer/innen der JobB GmbH erhalten anteilig ihrer Arbeitszeit im laufenden Jahr

5 Tankgutscheine in Höhe von 44,00 € steuerfrei für übergeleitete Beschäftigte und 4 Tankgutscheine in Höhe von 44,00 € steuerfrei für nicht übergeleitete Beschäftigte. Teilzeitbeschäftigte jedoch mindestens 22,00 €

Zurück

CGB > Aktuell > Nachrichten > Leser

Gedruckt am 25.09.2022 13:57.