CGB > Aktuell > Nachrichten

Nachrichten

CGB: „Das Nein der Bundeskanzlerin zur Entlastung der Betriebsrentner ist inakzeptabel und sozial ungerecht.“

Die ablehnende Haltung der Bundeskanzlerin zur Entlastung der Betriebsrentner bei der Doppelverbeitragung verstößt gegen jede politische Vernunft. Der CGB hat kein Verständnis für dieses Veto und ist ungehalten über die fortgesetzte Untätigkeit bei diesem sozialen Missstand. Seit 2004 müssen Rentnerinnen und Rentner auf Bezüge.....

...mehr

CGM kommentiert den Stellenabbau im Nemak-Werk Dillingen: „Wir stehen an der Seite der betroffenen Arbeitnehmer, die Dieselaffäre wurde ihr Verhängnis.“

Kürzlich gab der Werksleiter der Nemak Dillingen GmbH bekannt, dass 152 der ca. 1.100 Beschäftigten der Aluminiumgießerei ihre Arbeitsplätze verlieren würden. Die Christliche Gewerkschaft Metall beklagt diese Spätfolge der Dieselaffäre.....

...mehr

CGB LV Bremen: Die christlichen Gewerkschaften trauern um Christian Weber

Mit großer Betroffenheit haben der CGB und seine Berufsgewerkschaften die Nachricht vom Tod des Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft Christian Weber zur Kenntnis genommen. Christian Weber hinterlässt eine große Lücke in der bremischen Politik. Als überzeugter Demokrat und Parlamentarier hat er immer wieder seine Unabhängigkeit unter Beweis gestellt und die Belange des Parlaments stets über seine parteipolitischen Interessen...

...mehr

CGB Bremen erwartet vom Senat mehr Respekt vor Tarifautonomie Kritik an geplantem Alleingang bei Mindestlohn

Vor mehr als 70 Jahren haben die Bremer Bürger in einem Referendum entschieden, die paritätische Mitbestimmung in ihrer Landesverfassung zu verankern. Zur Erinnerung an dieses Ereignis findet am 27.11.18 im Bremer Rathaus ein Senatsempfang für Betriebs- und Personalräte sowie gewerkschaftliche Funktionsträger statt. Der CGB nimmt den Empfang zum Anlass, um von Senat und Politik mehr Respekt vor der Tarifautonomie einzufordern. Er kritisiert den geplanten Alleingang Bremens beim.....

...mehr

CGB/CDA AG: Christlich-Sozial bedeutet für den freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat einzutreten.

Dazu verabschiedeten die Teilnehmer der diesjährigen Bundestagung der CGB/CDA-Arbeitsgemeinschaft einen Leitantrag, den der Bundesvorstand eingebracht hatte. Zuvor erläuterte die Hauptgeschäftsführerin der CDA-Deutschlands, Eva Rindfleisch, die aktuelle politische Situation, wobei sie auch......

...mehr

Bundesvorstand der CGB/CDA AG im Gespräch mit Uwe Schummer

Der Bundesvorstand der CDA-AG im Christlichen Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB) hat sich im Oktober 2018 unter Leitung seines Vorsitzenden Ulrich Bösl, zu einem Gespräch mit dem Vorsitzenden der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Uwe Schummer, MdB in Berlin getroffen. Die CGB/CDA AG diskutierte mit Schummer unter anderem über die Herausforderungen der Digitalisierung in der Arbeitswelt. Der digitale.....

...mehr

Vorankündigung CGB Bundeskongress Der CGB Bundeskongress wirft seine Schatten voraus!

Anlässlich des 16. Ordentlichen CGB Bundeskongresses werden die Delegierten am 9. und 10. November 2018 diesen Jahres viele richtungsweisende Weichenstellungen der zukünftigen gewerkschaftspolitischen Arbeit der Christlichen Gewerkschaften in Deutschland beschließen. Nach vierzehnjähriger Amtszeit kandidiert der langjährige Bundesvorsitzende Matthäus Strebl aus gesundheitlichen Gründen.....

...mehr

CGB > Aktuell > Nachrichten

Gedruckt am 25.01.2020 15:32.